Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Das Thema sagt alles
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » So 30. Jun 2019, 18:36

Hallo,

habe nun einige Liveveranstaltungen mit DigiJay hinter mir. Will kein anderes Programm mehr! :D

Ein Punkt ist für mich allerdings sehr unglücklich: Wenn ich die Titel manuell abspiele - also ohne "Auto" und ohne "Fade" - bleiben die Player jeweils am Ende des Songs im Playmodus stehen. Um dann in diesen Player den nächsten Titel zu laden, muss ich erst auf "Pause" klicken und dann von Hand den nächsten Titel reinschieben.

Ich vermisse (oder habe Sie noch nicht gefunden) die Einstellungsmöglichkeit, dass der nächste Titel aus der Playlist automatisch nachgeladen wird.

Viele Grüsse
Senior_DJ
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2618
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von muntablues » Mo 1. Jul 2019, 08:11

Also eigentlich ist das schon seit 3-4 Jahren so. Wenn ohne Auto/Fade einen Titel bis ans Ende durch läuft, wird er automatisch der nächste verfügbare Titel nachgeladen. Hast du evtl. Stop gedrückt am Ende? Lass den Titel einfach bis komplett ans Ende durchlaufen, dann sollte DigiJay auch einen neuen Titel automatisch nachladen. Voraussetzung ist natürlich, dass die Playliste einen weiteren Song zur Verfügung stellt :-)

Good luck!
Gruß MB

Bild
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » Mo 1. Jul 2019, 13:18

Danke für die schnelle Antwort!

Habe - glaube ich - gefunden, was den Effekt auslöst: Habe zunächst DigiJay neu installiert -> ohne Kontroller funktioniert das Nachladen wie es sein sollte.

Sobald ich meinen Kontroller (Hercules RMX) anschließe und das Mapping aus Deinem Beitrag vom 02.04.2015, 20:19 ("Midi Mappings" -> "Hercules RMX") installiere, verhält sich DigiJay wie oben beschrieben.

Was muss ich an dem Mapping ändern?

Gruss
Senior_DJ
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » Di 2. Jul 2019, 06:56

Hallo,

es muss wohl noch ein weiterer Faktor hinzukommen ... habe ihn noch nicht gefunden ...

Hatte aber das Problem tatsächlich bereits bei mehreren Veranstaltungen ... werde weiter testen und mich dann nochmal melden ...

Gruss
Senior_DJ
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2618
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von muntablues » Di 2. Jul 2019, 08:09

Würde mich wundern wenns am Controller liegt, muss es aber auch erst testen... Denke eher, dass evtl. der Titel eine Rolle spielt und ich evtl. das Liedende nicht richtig erkenne?!

Evtl. kannst du dich ja noch an die Songs erinnern und mit denen mal testen...

So denn,
Gruß MB

Bild
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » So 7. Jul 2019, 16:25

Hallo,

habe nun unzaehlige Male getestet. Meistens klappt das Nachladen, aber mehrere(!) Male ist das Phaenomen, dass nicht nachgeladen wird, doch aufgetreten.
Habe aber bisher keine reproduzierbare Konstellation herausgefunden.

Ein paar Fakten habe ich aber: Wenn nicht mehr Nachgeladen wird, dann sind davon immer beide Player dauerhaft betroffen. Kurios ist, wenn ich dann auf Autofade umstelle, laeuft das automatische Abspielen incl. Nachladen ganz normal. Dann wieder Autofade aus -> dann wird wieder nicht mehr nachgeladen. Wenn ich das Programm dann schliesse und wieder starte, funktioniert das Nachladen ohne irgendeine Aenderung wieder.

Gerne moechte ich helfen, die Ursache zu finden und bin auch der Meinung, dass das Programm in irgendeiner Konstellation das Liedende nicht erkennt, denn die Playtaste leuchtet ja noch.

Wie erkennt DigiJay denn das Liedende? Im manuellen Betrieb spielt ja auch der aufgrund des Pegels berechnete Endpunkt keinerlei Rolle.

Kannst mir gerne Tipps geben, was ich ggf. noch speziell testen soll.

Viele Gruesse
Senior_DJ
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2618
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von muntablues » Mo 8. Jul 2019, 11:38

Ich werde das bei mir mal genauer anschauen, evtl. ist ja grundsätzlich etwas faul. Wie viele Titel hast du in etwa durch rattern lassen, bis es aufgetreten ist?

So denn,
Gruß MB

Bild
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » Mo 8. Jul 2019, 12:38

Hallo,

ab Einlass bis zum Veranstaltungsbeginn laeuft per Autofade eine Backgroundplaylist (jedes mal eine andere) mit ca. 15 Titeln -> danach nur noch manuell.

Ich weiss nicht, ob es eine Rolle spielt: Benutze sehr viel die Wishlist. Auch als Vorbereitung waehrend die Backgroundplaylist noch abgespielt wird. Ziehe dann, wenn die Veranstaltung laeuft, die Titel manchmal in die Playlist, manchmal aber auch gleich direkt in einen Player.

Und wie schon gesagt, wenn Du einen Verdacht hast, fuer den man aber umfangreicher testen muesste, gib Bescheid. Kann ich gerne uebernehmen.

Viele Gruesse
Senior_DJ
Senior_DJ
Beiträge: 30
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 19:25

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von Senior_DJ » Mi 17. Jul 2019, 14:23

Hallo, konntest Du Dich des Themas schon mal annehmen bzw. wann denkst Du, dass Du dazukommst? Wollte nur mal nachfragen, weii ich am letzten Juli-Wochenende wieder eine Veranstaltung habe.

Dank vorab &
viele Gruesse
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2618
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: Automatisches Nachladen im manuellen Betrieb

Beitrag von muntablues » Do 18. Jul 2019, 09:02

Habs bei mir so ca. 15 Min. probiert vor ein paar Tagen, aber ich hatte das Problem nie. Ich denke ich muss hier erst ein paar Log ausgaben einbauen, damit wir es bei dir wieder laufen lassen können und schauen warum das in die Hose geht...

Meld mich dann bei dir, wenn ich soweit bin, kann aber noch dauern und deine nächste Veranstaltung musst so irgendwie rüber bringen...
Gruß MB

Bild
Antworten