Lebt "DigiJay" weiter?

Benutzeravatar
sndafrei
Beiträge: 66
Registriert: Sa 10. Aug 2013, 23:54
Wohnort: D-37120 Bovenden

Re: Lebt "DigiJay" weiter?

Beitrag von sndafrei » Sa 14. Apr 2018, 18:47

Ich bin, nur für deine Planung, auch gerne bereit Geld zu investieren.
Habe ja schon deine jetzige Arbeit gerne mit einer kleinen Spende unterstützt.

Liebe Grüße und viel Erfolg!
Antworten