Lebt "DigiJay" weiter?

Benutzeravatar
sndafrei
Beiträge: 66
Registriert: Sa 10. Aug 2013, 23:54
Wohnort: D-37120 Bovenden

Re: Lebt "DigiJay" weiter?

Beitrag von sndafrei » Sa 14. Apr 2018, 18:47

Ich bin, nur für deine Planung, auch gerne bereit Geld zu investieren.
Habe ja schon deine jetzige Arbeit gerne mit einer kleinen Spende unterstützt.

Liebe Grüße und viel Erfolg!
frihling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 19. Dez 2015, 20:55

Re: Lebt "DigiJay" weiter?

Beitrag von frihling » Di 4. Dez 2018, 15:05

Dafür - und sowieso - bin ich auch gerne Bereit etwas tiefer in die Tasche zu greifen.
Ich bin wirklich beeindruckt!
Freue mich wie alle Andere sich auch riesig auf die neue Version.
Herzliche Grüße, Stefan
Antworten