BPM-Berechnung

Fehler hier rein
Antworten
jomei
Beiträge: 92
Registriert: Do 26. Aug 2010, 16:44

BPM-Berechnung

Beitrag von jomei » Fr 27. Sep 2019, 18:15

Hallo,

über die Programmeinstellungen habe ich die Möglichkeit „Berechne BPM“ zu aktivieren. Dazu zwei Fragen:

• Wann wird dies berechnet (beim Laden der Datei oder erst beim Abspielen mit einem Player)?
• Wird der errechnete Wert im ID3-Tag der MP§-Datei abgespeichert?
Gruß jomei
der für jede Antwort dankbar ist
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2597
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: BPM-Berechnung

Beitrag von muntablues » Di 1. Okt 2019, 10:05

Wenn der Haken drin ist, wird im Falle, dass kein Wert im MP3 Tag drin steht die Berechnung gestartet. Sollte ein Wert im Tag stehen, wird dieser genommen.

Abspeichern tu ich diesen Wert nicht, da meine Berechnung nicht immer so 100% genau ist, deshalb empfehle ich auch die Songs mit Mixmeister berechnen zu lassen...
Gruß MB

Bild
jomei
Beiträge: 92
Registriert: Do 26. Aug 2010, 16:44

Re: BPM-Berechnung

Beitrag von jomei » Di 1. Okt 2019, 17:37

Danke für die Info.

Ich benutze auch schon seit Jahren MM. So weit ich weiß ist es aber eine Version aus 2010, etwas aktuelleres habe ich nicht gefunden. Bei der BPM-Berechnung macht es aber häufig recht arge Fehler.

Wie alt ist Deine MM-Version?
Gruß jomei
der für jede Antwort dankbar ist
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2597
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: BPM-Berechnung

Beitrag von muntablues » Mi 2. Okt 2019, 15:57

Kann sein dass MM schon rel. alt ist, aber bei Elektro und House passt er dann doch sehr gut, wie ich meine. Beim Rest kanns stimmen, muss aber nicht und ich brauch bei meinem Zeug sowieso kein BPM, bei Rock schau ich halt, dass ich per Ohr halbwegs im gleichen Bereich bin und dann ist das schon gut...
Gruß MB

Bild
Antworten