1.041 Online...

Alles neue
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2579
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

1.041 Online...

Beitrag von muntablues » Mi 4. Aug 2010, 21:07

Na dann...
Gruß MB

Bild
Benutzeravatar
wavelow
Beiträge: 851
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 16:44
Wohnort: HB / Niedersachsen

Re: 1.041 Online...

Beitrag von wavelow » Do 5. Aug 2010, 00:51

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Great work!!!
Schöne Grüße!
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2579
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: 1.041 Online...

Beitrag von muntablues » Do 5. Aug 2010, 01:19

Ach du heilige SCHEIßE, er dreht durch.

Viele bunte Smarties *gg*
Gruß MB

Bild
Benutzeravatar
wavelow
Beiträge: 851
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 16:44
Wohnort: HB / Niedersachsen

Re: 1.041 Online...

Beitrag von wavelow » Do 5. Aug 2010, 14:10

Die ersten Jungs haben die neue Version drauf. Bisher keine Klagen :-) War ja noch kein Wochenende... aber wird schon.


Bin mal so dreist und schreib mal nieder was so noch locker gewünscht wurde bzw. was eh schon mal angesprochen wurde:



Tastatursteuerung
Frei mapbare Tastatursteuerung *gg*



Cue-Points ohne Denonsteuerung
Timo's immer wieder vergessener Wunsch nach Cue-Points auch ohne Denonsteuerung.



Fadetimefader optional ausblendbar
Nochmal für'n Timo *gg* OK, wenn das drin wäre würde ich ihn auch ausblenden *gg*
Aber: Er sollte ohne Maus auch wieder einblendbar sein, sonst stehen die "mauslosen" wieder dumm da *g*



Samplerfunktion
Soll wohl dann wenn es mal kommt anstelle der Fadingsection eingeblendet werden. Auch will MB versuchen eine IN and OUT Cut Funktion zu intregrieren, so dass man auch Ausschnitte aus MP3 Files als Sample speichern kann. Das erspart oft eine vormalige Bearbeitung der MP3. Wieviele einzelne Slots nötig sind hat aber noch keiner gesagt.



BrennTemp Ordner
Idee von MB um direkt aus DigiJay schnell und einfach Ordner mit MP3 Songs zusammenstellen zu können. Zum Beispiel um diese dann zu brennen oder auf einen MP3 Player für's Auto zu schieben. So kann man dafür die Suchfunktion und Ordnung in DigiJay nutzen ohne auf der Festplatte suchen zu müssen. "BrennTemp" kann quasi in jedem Rechtsklickmenü der Listen und Wishlist auftauchen... Ein Klick und das MP3 wandert als Kopie in den definierten "BrennTemp" Ordner zur späteren Verwendung.



SYNC & BEAT
Technisch die wohl kniffeligste Aufgabe aber eine einfache SYNC Funktion auf schlichter BPM Basis reicht MB ja nun nicht mehr *gg* Beatgenaue Sync Funktion die automatisch die Beats beider Player analysiert und (möglichst unhörbar) angleicht. Jeder weitere Druck auf diese Taste soll den Takt um einen Beat verschieben um so den Takt 1 auf Takt 1 legen zu können - was eine Software wohl kaum selber "heraushören" kann. Wenn DigiJay dann noch allein die Pitchregler ganz langsam wieder in die Nullstellung fährt um auf den nächsten Mix zu warten wäre das wohl ein Überding. Bin gespannt :P



Tickernde Anzeige im Display
Um lange Interpretennamen und/oder Songtitel komplett im Display der Player anzeigen zu lassen müsste diese Anzeige hin- und herwandern nach dem einladen. Das soll sie natürlich nur bei entsprechend langen Strings tun und auch nur ein- zweimal. Ansonsten nur wenn man mit der Maus draufklickt und es dadurch manuell auslöst. Und das Ganze mag nicht jeder, also müsste es auch abschaltbar sein.



Denon HC4500 Bedienteil Unterstützung
Ebenfalls eine anspruchsvolle Aufgabe: Die vollständige Unterstützung des Denon Bedienteils HC4500. Vor allem die Displayansteuerung sehe ich als Proggerlaie als recht schwierig an. Aber wie sagt MB immer? "Nichts ist unmöglich" *gg*



Scratching Funktion
Das simulieren einer scratchenden Vinylscheibe kann DigiJay noch nicht. Sollte es kommen bleibt nicht mehr viel zum finalen Schritt auch Timecode Platten oder CDs schlucken zu können :P Immerhin hat MB hier schon experimentiert (scratching) und irgendwann wird wohl auch das möglich sein. Timecode erfordert ASIO und noch sind es wohl nicht viele Anwender von DigiJay die dies wirklich nutzen würden. Immerhin wäre es dann wohl weltweit die erste DJ Freeware die das unterstützt *gg*


Eigentlich wollte MB ja nur eine Software proggen um ein bisschen Rockmucke zu spielen :lol:
Zuletzt geändert von wavelow am Fr 6. Aug 2010, 06:11, insgesamt 5-mal geändert.
Schöne Grüße!
FloW
Beiträge: 232
Registriert: Di 10. Feb 2009, 14:19

Re: 1.041 Online...

Beitrag von FloW » Do 5. Aug 2010, 14:25

damn, das macht mich gerade überglücklich.:)
damit überflügelst du bpm studio, traktor, virtualdj... echt hamma:)
timecode-vinyls wären natürlich der oberhammer^^
und morgen is dann release ne? :P

bin echt gespannt und freudig überrascht
macht weiter so
Benutzeravatar
wavelow
Beiträge: 851
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 16:44
Wohnort: HB / Niedersachsen

Re: 1.041 Online...

Beitrag von wavelow » Do 5. Aug 2010, 14:37

Hey FloW! :mrgreen: Ja so wie man MB kennt, müsste man mit einem Release in dieser Nacht rechnen *gröhl*... Das war Spaß!

Das sind übrigens "nur" Wünsche und Anregungen! Was genau und wie was überhaupt machbar ist kann nur MB entscheiden. Und ob überhaupt ist ja seine Sache. Wenn es aber einer hinkriegt, dann ja wohl MB. Wüsste sonst keinen der sowas zaubern kann innerhalb eines überschaubaren Zeitraumes noch dazu.

Da ich mit Timecode nie was zu tun hatte: Wie funktioniert dieser Kram eigentlich? So wie ich das bisher so rausgelesen habe werden da wohl spezielle Audiosignale über den Line-In zur DJ Software geschickt... Kann das sein? Muss ja, was sollte sonst aus einer Vinylscheibe anderes rauskommen?!
Ich nehme an, dass diese "Signale" dann entsprechend von der DJ Software interpretiert werden um zu erkennen was da grad auf dem Plattenteller passiert. Ob gebremst wird, zurückgedreht, gestoppt usw... Und das Ganze muss dann auch noch auf zwei Kanälen erfolgen.

Faszinierende Technik :D
Da wird ein Riesenaufwand getrieben um das digital zu simulieren was früher eh Stand der Technik war :mrgreen:

Großaufnahme einer Timecode Vinyl Platte:
Bild

Frage einfach Wiki:
http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Vinyl_System

Hier kann man MP3 Dateien mit Timecode Signalen herunterladen. Hört sich an wie früher meine alte Datasette vom Commodore 64 :lol: https://www.virtualdj.com/products/timecode/cd.html
Schöne Grüße!
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2579
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: 1.041 Online...

Beitrag von muntablues » Do 5. Aug 2010, 16:43

Sooo

Jetzt lassen wir doch erst mal die 1.041 sacken, dann sehn wir weiter...

Aber eins kann ich jetzt schon sagen:

Erst kommt Tastatursteuerung, da warten schin einige drauf.

Sampler: Wenn ich ihn mach, wird er sicher den Platz mit der Fadesektion tauschen, also entweder Fade oder Samplezeug. Wenns gut geht hab ich vor einen kleinen Editor zu machen, wo man den Anfangs und Endpunkt einstellen kann. Damit auch aus ganzen Songs ein Teil als Sample genommen werden kann ohne es vorher zu bearbeiten...

BrennTemp: Ganz vergessen, kommt bald

Sync: Gestern schon angesprochen, wenn schon dann richtig

Scratching: Da muss ich einiges anstellen, bis das gut funktioniert. Ich habs schonmal angefangen, aber das Ergebnis war eher dürftig. Es haben aber schon einige etwas zusammen gebastelt (bei Bass) und dort schauts schon gut aus. Somit kann ich sicher das ein oder andere abschauen.

TimeCode: In weiter Ferne. Das geht erstens nur mit ASIO und ich denke meine Kunden sind keine Freaks die sowas haben. Ich sehe da die Komplettierung von Midi viel wichtiger an. Nehmen wir den HC4500: Wenn der voll unterstützt wird, haben viele Freude, da bin ich mir sicher...

So das wars.

Gruß MB
Gruß MB

Bild
Benutzeravatar
Timo-T
Beiträge: 525
Registriert: Do 12. Feb 2009, 10:52
Wohnort: Sachsen/Germany

Re: 1.041 Online...

Beitrag von Timo-T » Do 5. Aug 2010, 19:57

Hey FloW! :mrgreen: Ja so wie man MB kennt, müsste man mit einem Release in dieser Nacht rechnen *gröhl*... Das war Spaß!
Release in dieser Nacht? :shock: Ich komm schon wieder mit Testen nicht nach.....
Jetzt lassen wir doch erst mal die 1.041 sacken, dann sehn wir weiter...
...Sehr weise gesprochen...

Aber auch ich möchte hier trotzdem auch nochmal was mit erwähnen (so haste alle Wünsche wieder beisammen).

Cue-Points ohne Denonsteuerung
Damit wäre jetzt mit der neuen Monitorfunktion alles beisammen

wavelows Wünsche: Tastatursteuerung, Sync & Beat und Samplerfunktion befürworte ich auch, aber alles zu seiner Zeit, nichts überstürzen.
Schlaf nochmal ne Nacht drüber ;)
Freundliche Grüße vom
Timo


...bekennender DIGIJAY-Nutzer

Bild
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2579
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: 1.041 Online...

Beitrag von muntablues » Do 5. Aug 2010, 20:35

Cue-Points wird sicher cächstes mal dabei sein. Erinnere mich einfach jeden Tag *gg* (war nur Spaß)

Gruß MB
Gruß MB

Bild
Benutzeravatar
Timo-T
Beiträge: 525
Registriert: Do 12. Feb 2009, 10:52
Wohnort: Sachsen/Germany

Re: 1.041 Online...

Beitrag von Timo-T » Do 5. Aug 2010, 20:41

Na, da kann man ja wirklich zufrieden sein. Dein schneller und guter Support hat noch in keinster Weise nachgelassen. Mach weiter so.
Erinnere mich einfach jeden Tag *gg* (war nur Spaß)
Werd ich machen (war auch nur Spass)
Freundliche Grüße vom
Timo


...bekennender DIGIJAY-Nutzer

Bild
Antworten