Omnitronic - MMC1

Hier könne User ihre Mappings mit anderen teilen
djtoby
Beiträge: 8
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 10:51

Re: Omnitronic - MMC1

Beitrag von djtoby » Do 22. Jun 2017, 08:49

Danke Dir!

Ich werde es ausprobieren...
Also auf dem XP System hat es NICHT funktioniert, da sich bei der SW NIE die Pitchregler bewegt hatten, nur die oben beschriebenen Klangregler.

Ist halt immer doof, wenn die SW zerschossen ist und ich "Clear Start" machen muß, die 110 GB Musik neu einlesen zu lassen.
Skin und Mapping laden ist da nicht das Problem...wobei ich auch die Einteilung für Titel, Interpret, Genere usw. der Spaltenbreite auch neu vorgenommen werden muß...
Daheim ist das kein Problem, nur eben Zeitaufwändig, auf nem live Gig ein k.o. Kriterium...(gut ich hab noch nen Denon DN-D4000 und ein Cortex Doppel-MP3 Player als Reserve), aber streßfreier ist's schon, wenn man mit dem arbeiten kann, was am praktischsten ist...

Gruß

Toby
Benutzeravatar
muntablues
Administrator
Beiträge: 2554
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Feldkirch

Re: Omnitronic - MMC1

Beitrag von muntablues » Fr 23. Jun 2017, 09:07

Wie gesagt, Pitch mal neu anlernen, vielleicht ist da ein Fehler im Mapping und es kommen falsche und unbekannte Parameter daher. Knallen sollte es natürlich nicht und das werd eich mir mal anschauen...

Mit XP und der Konfig, das habe ich schon öfter bei Usern erlebt, aber wenn man heutzutage noch auf XP setzt, ist man eh irgendwie falsch unterwegs. Keine Ahnung wieso das Verhalten bei XP anders ist als bei Win7/8/10, der Code der Läuft ist ja überall der gleiche. Ich habe aber keine Zeit und Lust mich dem Thema XP zu widmen und deshalb rate ich jedem ein Betriebssystem Update...

So denn,
Gruß MB

Bild
djtoby
Beiträge: 8
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 10:51

Re: Omnitronic - MMC1

Beitrag von djtoby » Do 12. Apr 2018, 15:46

Hallo zusammen,
übrigens müßte der synq audio PCM-1 auch baugleich sein (zur Info an alle die es noch nicht wußten !)
So haben wir ein Mapping für 3 (zumindest äußerlich) verschiedene Controller.
Mein VFX läuft übrigens immer noch sehr gut, werde es am Wochenende ausgiebig mit der neuen Version 1.833 von Digijay testen, also Dauerbetrieb.
Daheim im Keller hat das Setup jedenfalls einwandfrei funktioniert.

Gruß Toby

Nachtrag 18.04.18: Letztes WE lief alles tiptop, hab mich trotzdem manchmal beim "Mausschupsen" erwischt, obwohl Drehknöpfe zur Verfügung standen ;-)
Antworten